Ohne Worte

Angeregt durch den neuesten Stoff, den die österreichische Innenpolitik ihr bot, experimentierte Resi Stenz Anfang Dezember 2018 mit wortloser Poesie und verließ sich auf die geballte Kraft eines Bildes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s