Einzelfall

Resi Stenz hat die Häufung von innenpolitischen „Einzelfällen“, die in Österreich den April 2019 chrakterisiert, in einem neuen Text zu dem Lied O du lieber Augustin kommentiert. Es geht darin um das „Rattengedicht“ des (mittlerweile zurückgetretenen) Vizebürgermeisters von Braunau, um heitere Szenen aus dem FP-Bierzelt (dokumentiert von Peter Klien), um ein RFJ-Plakat, um das Verhalten Vilimskys, der während eines Interviews Armin Wolf mit „Folgen“ droht, und schließlich um die skurrile Wortmeldung Ursula Stenzls .
Gesungen wird das Liedchen – wie immer – von Tuco.
(Paco)

Einzelfall

Und wieder ein Einzelfall mit Ratatouille diesmal
aus der Kanalisation unter Braunau.
Ähnlich wie „Migration“ klingt „Kanalisation“.
Blaue Fans erkennen, was g’meint ist, genau.

Sie erkennen’s meistens schon ganz allein nur am Ton,
nur am Ton erkennen’s schon die Intention.
Das Denken g’schieht halt auch statt im Hirn oft im Bauch.
An den blauen Fans sieht man das eben auch:

Lesebrille, graumeliert – ham’S Angst, dass ER no wird
ein Intellektueller, ham Sie do a Angst?
Na, na, na, iwahaupt ka Angst hob i do net,
dass ER zu die Intellektuell’n übergeht.

Alles and’re im Gedicht, in dem ein Ratzerl spricht,
ist wie man‘s erwart‘ genau von Braunau-Blau:
Vaterlandslose G‘sell’n woll’n uns die Heimat stehl’n,
un’sre Sitte und den Brauch nehmen’s uns auch!

Mischst du Rasse und Kultur, tust runterzüchten nur,
und die Herrenrass‘ ist verdünnt und nicht pur!
Adolf Lanz weiß das schon, Adolf H. liest davon,
und seither g’hört’s zur rechten Tradition.

Und wieder ein Einzelfall mit ein‘ Plakat diesmal.
Blonde junge Menschen sieht man dort umringt
von schiache Gfrieser so wie’s oft der „Stürmer“ bringt.
sag’s nur dem Vilimsky net, der sonst durchdreht.

Ohne Folgen bleibt das nicht, wenn man schlecht von uns spricht!
Orbán und Kaczyński zeig‘n uns wie es geht.
Die Urschel regt sich auf und setzt noch einen drauf.
Doch wenn man die Urschel kennt, wundert‘s ein‘ net.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s