Zehn kleine Vodkaglasln

In einem neuen Text zu einem alten Kinderlied fasst Resi Stenz den (zum Zeitpunkt der Abfassung) aktuellen Stand der Dinge nach den Offenbarungen von Ibiza zusammen. Tuco hat das Lied auch dieses Mal wieder für uns gesungen.
(Paco)

Zehn kleine Vodkaglasln

Zehn kleine Vodkaglasln und dazu Redbull,
da denkt ma sich leicht Blödsinn aus, bedeuten tut das null.

Angsoffen woar i hoit, dazua a schoarfe Braut –
des Bluat woar aus‘n Schädl weg, hot si woanders gschtaut.

(Selbst no als a Nüchterna ham’s glaubt, dass des was wird
und dass die schoarfe Russenbraut ihr’n Wahlsieg finanziert.

Wie’s die vorgeblich wollt‘, ham sie brav publiziert
a Nachricht, in der Haselsteiner angegriffen wird).

Denk ich an meine Frau, dann fühle ich mich schlecht,
ansonsten gilt – wie immer – nur der Grundsatz „Jetzt erst recht!“

Ich ziehe mich zurück, obwohl ich Opfer bin,
mit jüdische(n) Methoden richten’s mich politisch hin.

Kurz will das Innenministerium zurück:
Dann dürft’s in der Regierung blei(b)m, do habt’s eh no a Glück!

Viel, viel später tritt Kurz an das Rednerpult:
Was genug ist, ist genug, verbraucht ist die Geduld!

Hofer spricht davon, wie schwierig es doch ist,
in Innsbruck richtig aufzusetzen auf der Flugzeugpist‘.

Nie kein Wässerchen wird trüben dieser Mann,
der so wohlerzogen in das Mikro säuseln kann!

Kickl spricht danach von Machtbesoffenheit,
die er den Schwarzen attestiert vor Journalisten heut‘ (19-05-20).

Die Blauen simma los, soviel ist jetzt schon klar,
und so wie sich‘s jetzt darstellt, auch den Kurzen – wunderbar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s