Komm in unsr’e Mitte, o Herr

Heiland

Nachdem der neue Heiland  der österreichischen Politik durch ein inbrünstiges Gebet, das ihm während eines „Awakenings“ am 16. Juni 2019 in der Wiener Stadthalle gewidmet wurde, immens gestärkt ist (während ein anderer Messias noch damit beschäftigt ist, seine Stigmata loszuwerden), spricht sich das Team Resi dafür aus, die Seligsprechung des Altkanzlers noch zu seinen Lebzeiten anzustreben und ihm jetzt schon honoris causa den Titel eines Beatus Recisus zu verleihen. Wir besingen den Gesalbten außerdem mit einer von Resi Stenz erdachten neuen Version des Liedes „Komm in uns’re Mitte, o Herr“.
(Paco)

Komm in unsr’e Mitte, o Herr

Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Unternehmern bist‘ gefällig meist, o Herr, wir danken dir
Währends‘d auf die Hackler eh nur hmmmm, o Herr, wir danken dir

Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Vor den Rechten hast du keine Scheu, o Herr, wir danken dir
Wenn du g’winnst, kommt Schwarzblau wieder neu, o Herr, wir danken dir

Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Manch ein Wähler ist ein Masochist, o Herr, wir danken dir
Lass uns spüren, dass du bei uns bist, o Herr wir danken dir

Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr
Komm in unsre Mitte o Herr, o Herr, o Herr

3 Antworten auf “Komm in unsr’e Mitte, o Herr”

    1. … dass er – anders als selbst der selige Karl – sofort einen Offiziersrang im Himmel reserviert bekäme? …
      … Warum eigentlich nicht; er zieht ja (außer seinem Studium) auch alles mögliche andere in kürzestmöglicher Zeit durch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s