Kann Regieren Sünde sein?

Resi Stenz beschäftigt sich in diesem Beitrag mit der Selbstaufopferung der österreichischen Grünen unter Werner Kogler in einer Koalition mit dem konservativen Traumschwiegersohn.
Sie greift in diesem Video auf das Lied „Kann denn Liebe Sünde sein?“ zurück, das Zarah Leander in dem Film „Der Blaufuchs“ von 1938 singt. Der ursprüngliche Text stammt von Bruno Balz, die Musik von Lothar Brühne.
Tuco  trägt Resis Text zur Klavierbegleitung von pianoplaybacks.com vor.
Alten und neuen Text findet man hier einander gegenübergestellt.
(Paco)

3 Antworten auf “Kann Regieren Sünde sein?”

    1. Vielen Dank!
      … ich brüte ja auch eine ganze Weile über solch einem Liedchen. Das Wörter-Wälzen macht aber großen Spaß (und hält hoffentlich die Gehirnzellen fit)!
      Viele Grüße aus Wien, Resi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s